Get Adobe Flash player

Sponsoren

Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Dr. Carsten Richter


Autopark Biros


Adler Apotheke Jüchen


Dachdecker Rose


EFSA Fenster + Türen


Malermeister F. Bohn


LearnVision empower people


AXA Jasmina Babic


Next Generation Web-Design


Javi-Sport


Kurzinfo

Wochenspielplan Jugendabteilung

Wochenspielplan JA

Stadionzeitung

iPhone Games

Besucher

Heute12
Gestern4
Woche16
Monat93
Insgesamt40755

Saison 2010/2011 D2


D2 Tabelle D2  2010/11 Fussball.de Kreisklasse 3

(Trainer Marco und Sebastian)

 

Turnierteilnahmen:

Samstag 28.08.2010 FT SG Kaarst  3. Platz

Sonntag 19.12.2010 HT SW Elmpt 4. Platz

Sonntag 20.03.2011 HT Dülkener FC  4. Platz Ergebnisse  (Teil1) (Teil 2)


Auswahl an Spielberichten:


Samstag, 11.09.2010 MS in RW Venn
Geschrieben von Marco Vosen

2:6 Niederlage gegen RW Venn. Zu diesem Spiel kann man leider nicht viel sagen außer das unsere Mannschaft sich selber geschlagen hat. Gegen Venn konnte man verlieren aber nicht in dieser höhe. Wir haben das Spiel von Anfang an nicht angenommen. Sind nicht vernünftig in die Zweikämpfe gegangen und haben Venn einfach spielen lassen. Trotz alledem hatten wir die erste Großchance durch ein Foulelfmeter. Leider hieß es danach immer noch 0:0. Unser Spiel nach vorne war teilweise gut anzuschauen und wir hatten auch die Chancen das ein oder andere Tor zu machen. 3 oder 4 mal wären wir alleine auf das Tor gelaufen und worden dann übel von Vennern Spielern von den beiden geholt. Schlau gemacht.... Zur Halbzeit stand es dann schon 1:4.Kurz nach der Halbzeit verkürzten wir auf 2:4 und die Mannschaft hat noch den Zusammenhalt bewiesen und wollten noch mindestens ein Unentschieden raus holen. Dies hielt aber nicht lange. Venn antwortete kurz danach direkt wieder mit dem 2:5. Danach hatten wir uns aufgegeben und haben im Spiel gar nicht mehr stattgefunden. Endstand: 2:6.
Beide Tore für uns schoss Maurice .

 



Samstag, 25.09.2010 MS beim Rheydter SV
Geschrieben von Marco Vosen

1:3 Niederlage beim RSV. Dank unseres Torhüters Leon stand es zur Halbzeit erst 0:2. Wir haben zu viele Tor Chancen zugelassen und unsere nicht verwandelt. Das Spiel hätte genauso gut 6:8 oder ähnliches. Der RSV war an diesem Tag einfach die Konditionsbessere, und dadurch auch die Spielerisch bessere Mannschaft. Somit geht das Ergebnis in Ordnung.

Das 1:3 schoss Mike.



Mittwoch, 17.11.2010 MS in Spfr. Neuwerk
Geschrieben von Marco Vosen

4:1 Pflichtsieg bei den Sportfreunden Neuwerk! Maurice kam drei mal zum Erfolg und einmal Nico G.
Von Anfang an haben wir das Spiel in die Hand genommen und sogut wie keine Torchancen zugelassen. Spielerisch waren gute Ansätze zu sehen aber leider noch nicht so ausgereift wie ich mir es vorstelle. Der Anfang ist getan das war heute zu erkennen. Aber wir müssen noch weiter hart an uns arbeiten!
Im endeffekt ist das 4:1 auch in dieser Höhe voll in Ordnung.
Am Dienstag wartet ein stärkerer Gegner auf uns. Da können die Jungs zeigen wie weit sie sind... Spielerisch sowie Mannschaftlich.



Dienstag, 23.11.2010 MS in SV MG 1910
Geschrieben von Marco Vosen

1:3 Niederlage bei MG 1910. Aufgrund unserer leider sehr schwachen Leistung in der ersten Halbzeit ist die Niederlage "verdient". Wir haben den Kampf von der ersten Minute an nicht angenommen, standen zu weit von unseren Gegenspielern weg uns haben nur zugeschaut. Somit haben wir den Lürripern platz zum spielen gegeben. Sie setzten uns von Anfang an unter druck und haben uns keine Möglichkeit gegeben durchzuschnaufen. Somit stand es zur Halbzeit schon 0:3. Nach einer saftigen Halbzeitansprache lief das Spiel komplett anders. In der zweiten Halbzeit haben wir das Heft in die Hand genommen und von Anfang an druck gemacht. Die Mannschaft hatte sich aufgerafft und sich haufenweise Chancen erarbeitet. Nun haben wir die Lürriper laufen lassen und schönen Fußball gespielt. Nach 40 Minuten traf Nils und verkürzte den Rückstand auf 1:3. Danach folgten noch mehrere Großchancen mit denen wir das Spiel hätten auch noch drehen müssen. Aber der gute Torwart der Lürriper Mannschaft machte uns einen Strich durch die Rechnung. Mindestens ein Unentschieden wäre drin gewesen aber leider blieb es beim 1:3 für Lürrip. Aufgrund unserer schlechten Leistung der ersten Halbzeit geht es dennoch in Ordnung.